Notstellen für ausgebrannte Studis

Liegen deine Nerven blank? Ist einfach alles zuviel? Im Studium das Gefühl haben, am Ende zu sein mit seiner Kraft, ist keine Schwäche. Ob Medizin- oder Jus-Student, jedem kann es mal zuviel werden. Dafür gibt es Not-Telefone mit Leuten die einem zuhören und sich Zeit nehmen. Sie wissen wie sie dich am besten beraten, damit du dir selbst helfen kannst. semestra.ch schlägt dir folgende Seiten vor:

www.nightline-zuerich.ch

www.studcare.ch

Uni ZH Beratungsstelle